Aufgewachsen mit einem Shettland Pony sollten sich Pferde durch mein ganzes Leben ziehen. Nach dem Shetty folgte eine Vollblut Stute und später kam ein stattlicher Hannoveraner in meinen Besitz. RIP Prinzi, Gipsy und Homar.

 Nach meiner "normalen" beruflichen Ausbildung wollte ich meinem Traum folgen und begann bei Annelore Hucke eine zusätzliche Ausbildung zur Pferdewirtin/Bereiterin, danach arbeitete ich noch für einige Zeit in diversen Turnierställen rund um München. Irgendwann sollten sich meine beruflichen Wege erst einmal in eine ganz andere Richtung bewegen und Pferde nur noch zum Hobby werden.

Im August 2017 führte mich mein beruflicher Weg zurück zu den Pferden und seither bin ich als Mobile Trainerin für Reha- und Freizeitpferde im Raum Ebersberg, Rosenheim, Mühldorf, München und Starnberg für Euch unterwegs. 

Da mir die Gesundheit der Pferde sehr am Herzen liegt, ist es für mich wichtig diese nach den biomechanischen und anatomischen Grundsätzen zu trainieren, auszubilden oder nach Verletzungen (Rekonvaleszenz) wieder aufzubauen. 

Ich füllte mein Bücherregal mit entsprechender Lektüre, besuchte Kurse und Seminare bei verschiedenen Trainern und stolperte dabei auch über die Bücher von Michael Geitner, Gerd Heuschmann, Nuno Oliveira, Bernd Hackl.... um nur ein paar zu nennen Es fasziniert mich, wie hier an den Pferden gearbeitet wird.

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die uns Reitern an Wissen fehlen, um unsere Pferde besser zu verstehen. Die uns daran hindern mit unseren Pferden ein wirkliches Verlass-Team zu bilden. 

Durch meine jahrelangen Erfahrungen mit Pferden, Weiterbildungen, Selbstreflektion und der Ausbildung zum Trainier in  Equikinetic© und Dual-Aktivierung© bei Michael Geitner entwickelte ich meine eigene, ganzheitliche Art mit Pferden zu trainieren. 

Im Sommer 2017 erfolgte noch die Ausbildung zum Futtertherapeuten am College Caball. Denn auch dieses Wissen spielt eine unheimlich große Rolle für die Gesundheit der Pferde. Ein ganzheitliches und effektives Training sowie die richtige Fütterung können uns helfen unsere Pferde bis ins hohe Alter Gesund und Fit zu erhalten.

 

Viele weitere Kurse und Seminare werden folgen. Wie zum Beispiel die Ausbildung zur Osteopathie für Pferd und Hund in 2018.

Seit Juli 2018 habe ich mein Konzept, Pferd und Mensch ganzheitlich helfen zu können um die EQUUSIR BEST Box Mobil erweitert.  

 

 Mir ist es wichtig, meinen Schülern und deren Pferden dabei zu helfen das Training so effektiv wie möglich zu gestalten. Gerade in der Freizeitreiterei wird oft viel mehr von den Pferden abverlangt als von so manch einem Turnierpferd. Und damit aus Euch und Eurem Pferd ein partnerschaftliches Verlass-Team wird, freue ich mich Euch mein Wissen weitergeben zu können.

 Und nun viel Spaß auf meiner Seite

 

 Eure Martina

 

 Mitglied im VfD Bayern und der FN